Zuckertüten, Zuckertüten, Zuckertüten!

 

Am 03. Juli feierten wir unser Zuckertütenfest, bei dem wir jedes Jahr in großer Runde unsere Schulanfänger verabschieden. Am Vormittag durfte jeder Schulanfänger einen Luftballon steigen lassen. Auf dem Hof war eine lange Tafel aufgebaut, auf der die Portfolios unserer 13 Schulanfänger zusammen mit Geschenken und Blumensträußen aufgereiht waren. Mit dem Zuckertütenlied „Alle Kinder lernen lesen“ verabschiedeten sich alle großen und kleinen Pusteblumen. An unserem Baum sind dieses Jahr sehr viele große Zuckertüten gewachsen. Alle anderen Kinder haben als Vorfreude auf ihre große Zuckertüte eine kleine bekommen.

Das Fest begann dann erst so richtig am Nachmittag. Mit einer leckeren Fruchtbowle und kleinen Reden der Kinder, wie es sich zu einem großen Fest gehört, sind wir gestartet. Als erster Programmpunkt stand das Schulanfängerquiz auf dem Plan, bei dem die Kinder herausgefordert waren, ihr Wissen, das sie sich angeeignet haben zu zeigen. Das war ein spannender Wettkampf, bei dem alle Kinder eine Urkunde sowie eine Eintrittskarte gewonnen haben. Als Abendbrot gab es leckere Pizza, die ganz nach dem Geschmack jedes Kindes belegt war. Danach haben die Kinder eine Andacht gehört, wo im Mittelpunkt Gottes Liebe stand und dass jedes Kind wie eine Perle unendlich wertvoll ist. Anschließend durften die Kinder sich eine Feder und einen Stein nehmen und sagen, was ihnen in der Kindergartenzeit leicht und schwer gefallen ist. Als Erinnerung durften sie die zwei Dinge sowie ein Herz und ein Perlenarmband mitnehmen. Als nächstes war eine Überraschung dran. Das Geheimnis der Eintrittskarte lüftete sich erst jetzt, denn die war für das Kino. Gemeinsam machten wir es uns auf den Sofas mit selbstgemachtem Popcorn gemütlich und schauten zwei kleine Filme an. Mittlereile war es draußen schon langsam dunkel, sodass wir uns nach dem Film mit Taschenlampen und Knicklichtern zur Nachtwanderung aufmachten. Das wohl größte Highlight war, dass alle Schulanfänger an diesem Tag im Kindergarten übernachten durften. Die Kinder haben sich riesig darüber gefreut. Am Samstag ließen wir das Fest mit einem leckeren Frühstück ausklingen. Es war ein wunderbares Zuckertütenfest, das den Kindern hoffentlich noch lange in Erinnerung bleibt.

 

Wir wünschen allen Kindern schöne Ferien und allen Familien eine erholsame, schöne und sonnige Urlaubszeit. 

 

Sonnige Feriengrüße schickt das Team der Pusteblume


"Gott hat alle Kinder lieb, jedes Kind in

jedem Land“

-

JAHRESTHEMA 2021

 

Krabbeltermine 2021

02. September

07. Oktober

04. November

02. Dezember

 

Die Termine immer 1.Donnerstag im Monat von 

15-16 Uhr

 

Momentan nur nach persönlicher Absprache mit Frau Fröhner!


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christlicher Kindergarten Pusteblume